We are updating our website design to improve the experience on our site.

Konfirmation

Oft werden Kinder getauft, wenn sie noch sehr klein sind. Ihre Eltern entscheiden an ihrer Stelle, dass sie getauft werden und somit zur christlichen Gemeinde dazugehören.

Mit 14 Jahren werden junge Menschen in Deutschland religionsmündig. Jetzt können sie selbst sagen, ob das damals okay war oder auch nicht. Wenn sie ihre Taufe bestätigen wollen, lassen sie sich konfirmieren.

Vorher haben sie ca. 60 Stunden Unterricht: über Gott und Jesus, über die Bibel, über die 10 Gebote, über andere Religionen usw. Hier in Einfeld dauert der Konfirmandenunterricht 1 1/2  Jahre und findet in Blöcken statt. Ein paar Sachen müssen die KonfirmandInnen auswendig lernen: das Vaterunser, das Glaubensbekenntnis und die zehn Gebote. außerdem sollen sie regelmäßig in den Gottesdienst gehen und andere Aktivitäten der Gemeinde mitmachen.

Natürlich können auch Jugendliche konfirmiert werden, die noch nicht getauft sind. Dies wird gegen Ende des ersten Jahres nachgeholt.

In unserer Gemeinde gibt Diakonin Iris Bendzuk einen großen Teil des Konfirmandenunterrichts, sie hat jedes Jahr zwei Gruppen. Die Pastoren haben jeweils nur eine Gruppe und wechseln von Jahr zu Jahr ab.

Konfirmationsanmeldung für 2022

 
   
   

Auch in diesem Jahr seid ihr Jugendliche bei uns zum Konfirmandenunterricht willkommen. Ihr solltet bei der Konfirmation im Mai 2022 14 Jahre alt sein. Die Anmeldung läuft in diesem Jahr wegen Corona etwas anders.

1. Bitte meldet euch online an! Dazu hier klicken: Anmeldung zum Konfirmandenunterricht oder als PDF „Anmeldung zum Konfirmandenunterricht". ausdrucken und an uns senden.

2. Persönlich ist eine Anmeldung nach vorheriger Terminabsprache mit Diakonin Iris Bendzuk oder mit Herrn Pastor Dahl ebenfalls möglich.

3. Ihr könnt euch auch die Formulare im Gemeindebüro abholen und zu Hause in aller Ruhe ausfüllen und in den Briefkasten bei den Gemeindehäusern einstecken. Sendet uns bitte eine Kopie der Geburtsurkunde und - falls vorhanden - der Taufurkunde mit.   

Natürlich könnt ihr euch auch anmelden, wenn ihr noch nicht getauft seid. Die Taufe wird dann am Ende des ersten Jahres geschehen.

Die Gruppeneinteilung erfolgt dann später nach den Ferien. Es wird eine Gruppe im Roschdohler Weg bei Pastor Christian Dahl und zwei Gruppen in der Dorfstraße bei Diakonin Iris Bendzuk geben, jeweils donnerstags. Bitte hier klicken, um die Termine für die Konfirmandennachmittage einsehen zu können. 

Bitte hier klicken für weitere wichtige Informationen über den Konfirmandenunterricht

Wenn ihr weitere Fragen habt, ruft uns gern an:

Christian Dahl 04321/520046, Iris Bendzuk 0178/167175.