Dienstag, 11. November 2025, 17:00 Uhr

Das Thema des kurzen Gottesdienstes ist der heilige Martin, der seinen Mantel mit einem Bettler teilte. Wir werden die alte Geschichte neu auslegen.
Anschließend werden die Kleinen und Großen einen Laternenumzug durch das Neubaugebiet westlich des Roschdohler Wegs machen und Laternen- und Martinslieder singen. Der Umzug wird beim Lagerfeuer auf der Gemeindewiese enden.
Ein gemütliches Beisammensein rundet den Abend ab.

Mitwirkende
Pastor Dahl
Ort
Roschdohler Weg 50, 24536 Neumünster, Deutschland