Sonntag, 2. Juni 2019, 17:00 Uhr

Kompositionen von Werken der Komponisten Astor Piazzolla, Johann Sebastian Bach,
Urmas Sisask und Wolfgang Aulkes.

Die musikalische Spannbreite der eigenen Arrangements reicht von hingebungsvoll gespieltem Tango über mitreißenden Jazz bis zu prachtvollen barocken Klängen.

Querflöte: Marianne Aulke-Galda

Altsaxophon: Uwe Leuenhagen

Tenorsaxophon: Sabine Normann

Baritonsaxophon, Tuba: Wolfgang Aulke

Mitwirkende
Flutes & Saxes
Ort
Dorfstraße 7, 24536 Neumünster, Deutschland
Preis
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.